Wiegel Neuwied - offizieller Spatenstich

Donnerstag 13. September

Neuwied - "Jetzt gehts los" – mit dem symbolisch ersten Spatenstich geht es in die Bauphase der neuen Verzinkungsanlage.

Im Industriegebiet Friedrichshof, in der Rudolf-Diesel Straße entsteht eine neue, leistungsfähige und umweltschonende 15m-Feuerverzinkungsanlage der WIEGEL-Gruppe, die im Frühjahr 2013 in Betrieb gehen wird.

Michael Hofmann, Wiegel-Verwaltungsrat, die Geschäftsführung und der Generalunternehmer haben gemeinsam mit dem Oberbürgermeister von Neuwied, Herrn Nikolaus Roth, den symbolischen ersten Spatenstich zum offiziellen Baubeginn unserer neuen Verzinkungsanlage durchgeführt.

Die Feuerverzinkungsanlage in Neuwied wird die modernste und umweltfreundlichste der Wiegel-Gruppe und zukünftig die Altanlage in Rheinbrohl ersetzen. Nach der Fertigstellung im Frühjahr 2013, werden wir unsere Kunden in gewohnter Wiegel-Qualität aus Neuwied beliefert.

Ihr Stahl in guten Händen